Aus der Carlstadt nach Unterbach: Eröffnung des Goldschmiedeateliers »Anina Caracas, ab 23.06.2018

0

Aus der Carlstadt nach Unterbach: Eröffnung des Goldschmiedeateliers »Anina Caracas. Skulpturen in Edelmetall« ab 23.06.2018

Am 23. Juni 2018 eröffnet Anina Caracas, um 16 Uhr ihre ‚Werkstatt‘ in Düsseldorf. Das Goldschmieden hat die gebürtige Düsseldorferin in Brasilien in der Werkstatt von Crispim Souza, Salvador da Bahia erlernt. Danach ist sie acht Jahre lang um die Welt gereist – Australien, Thailand, Indien, Spanien und immer im Gepäck ihre Werkstatt.

Nun ist sie mit ihrer »Werkstatt auf Reisen« sesshaft geworden. Eine alte Autowerkstatt hat es ihr angetan. Genau der richtige Ort, um ihr Goldschmiede­atelier, ihre Schmuckwerkstatt zu eröffnen. Hier will sie arbeiten und in Einzel­ausstellungen ihre Skulpturen in Edelmetall präsentieren. Das Einzigartige: Anina Caracas modelliert ihre Werke oft in Wachs um dann in verlorener Form zu gießen und versteht daher ihren Schmuck als Skulpturen, die ihre volle Wirkung erst durch den Träger/ die Trägerin entfalten.

Eröffnungsausstellung „Werkstatt auf Reisen“ 23. Juni bis 13. Juli 2018
Ort: Rathelbeckstraße 332, 40627 Düsseldorf

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:30 bis 14:45, Samstag 10:00 bis 16:00 Uhr

Sowie nach Vereinbarung www.aninacaracas.de, 0172-4730002

 

Bildquelle:

Comments are closed.