Eine Stunde mit…Alain Bieber im Heinrich-Heine-Institut, 02. Februar 2016

0

Liebe Freundinnen und Freunde des Literaturbüros,
schon steht die 5. Jahreszeit unmittelbar bevor, doch wir lassen uns nicht jeck machen und laden Sie auch im Februar ein, dem sonstigen Weltgeschehen literarisch auf der Spur zu bleiben!

Dienstag, 02. Februar, 18.00 Uhr
Eine Stunde mit…Alain Bieber

Heinrich-Heine-Institut
Bilker Straße 12-14
40213 Düsseldorf
Eintritt frei
In Zusammenarbeit mit dem Heinrich-Heine-Institut und der Heinrich-Heine-Gesellschaft.

In unserer Reihe „Eine Stunde mit …“ stellen wir Repräsentanten des Düsseldorfer Kulturlebens vor.
Am 2. Februar wird der deutsch-französische Journalist, Autor und Kurator Alain Bieber im Gespräch mit Dr. Sabine Brenner-Wilczek um 18.00 Uhr im Heinrich-Heine-Institut Einblicke in seine vielfältigen Projekte geben. Seit 2004 kuratiert Bieber Ausstellungen in ganz Europa zu Themen wie Street Art, Netz- und Medienkunst, politischer Kunst, Gaming und Fotografie. Neben der Gründung mehrerer Kulturprojekte, wie dem Weblog rebel:art oder dem Ausstellungsprojekt Parasites – illegal exhibitions, arbeitete er mehrere Jahre als Chefredakteur von Arte Creative und als Redakteur beim Kunstmagazin ART in Hamburg. Seit April 2015 ist Alain Bieber künstlerischer Leiter und Direktor des NRW-Forums Düsseldorf.

Mit oder ohne Pappnase – wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team des Literaturbüros NRW
Heike Funcke
Janina Hesse
Maren Jungclaus
Michael Serrer

Bildquelle:

Comments are closed.