Go West – Go East: Robert Schumanns Rückert-Vertonungen in der Sicht einer Japanerin im Schumanns Salon, 9. März 2016

0

Vortrag mit Musikbeispielen von Kyoko Shibasak

Neben den Gedichten Heinrich Heines gehören überraschenderweise die Dichtungen Friedrich Rückerts zu den von Robert Schumann meistvertonten. Anders aber als die Heine-Gedichte dienen Rückerts Texte dem Komponisten nicht nur als Inspirationsquelle für Sololieder, sondern sie weiten seinen Blick auch auf andere Gattungen: die Chormusik, das politische Lied und sogar die wortlose, reine Klaviermusik. Kyoko Shibasaki erzählt über ihre Begegnung mit Rückerts Texten vermittelt durch Schumanns Musik.

Eintritt: € 9,–/erm. € 7,–
Reservierungen Tel.: 0211/13 32 40 – info@schumann-gesellschaft.de

Robert-Schumann-Gesellschaft e.V. Düsseldorf
Bilker Straße 15
40213 Düsseldorf
Tel. 0049 (0)211 13 32 40
Fax. 0049 (0)211 13 65 57 3
www.schumann-gesellschaft.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle und Gedenkstätte:
Dienstag und Donnerstag 9.30-17.00 Uhr

Bildquelle:

Comments are closed.