Letztes „sommerliches Orgelkonzert“ in der Neanderkirche, „Himmelskönigin“, 09.09.2015

Altstadt (evdus). Mit einem Konzert unter der Überschrift „Himmelskönigin“ geht die Musikreihe „Sommerliche Orgelkonzerte“ am Mittwoch, 9. September, in der evangelischen Neanderkirche, Bolkerstraße 36, zu Ende.

Die Sopranistin Dorothee Wohlgemuth und Ute Gremmel-Geuchen, Organistin der Paterskirche in Kempen, präsentieren zum Beispiel „den Sonnenuntergang des heiligen Franziskus von Assisi“ von Thomas Blomenkamp, das „Ave Maria“ von Jehan Alain und César Franck und Andrea Falconieris „O belissimi capelli“.

Beginn ist um 18.30 Uhr.

Der Eintritt ist frei. Mit den  „Sommerlichen Orgelkonzerten“ sind stets auch bei freiem Eintritt Spendenbitten für den Erhalt von Orgeln verbunden. In den vergangenen Jahren konnten so zum Beispiel historische Orgeln in Jawor in Polen, in Kaliningrad in Russland oder Vilnius in Litauen erhalten werden.

Kantor der Neanderkirche
Herrn Sebastian Klein
Tel.: 0211-836 99 21
Email: klein@neanderkirche.de

Bolkerstraße 36
40213 Düsseldorf