Marché aux puces 2017: Der Flohmarkt in der Carlstadt auf der Hohe Straße, 07.05.2017

0

Marché aux puces 2017: Der Flohmarkt in der Carlstadt auf der Hohe Straße, 07.05.2017

Er wird wieder stattfinden, der Flohmarkt der Carlstadt – am verkaufsoffenen Sonntag und ohne Baustelle!

Geöffnete Geschäfte, vielfältige Gastronomie und der beliebte Flohmarkt mit Antiquitäten, originellen Kleinigkeiten, exklusiver Mode und Second-Hand-Gelegenheiten, (Hör-) Büchern, ausgesuchten Trödel, und, und, und…

Die Hohe Straße wird für den Verkehr gesperrt und es herrscht absolutes Halteverbot. Die Parkstreifen werden für die Trödelstände genutzt.

Alle Anwohner der Carlstadt sowie die Geschäftsleute, deren Mitarbeiter und „Ehemalige“ können teilnehmen, sofern sie sich rechtzeitig anmelden. Einzelheiten zur Buchung folgen Ende dieses Monats. Vormerkungen sind jedoch schon möglich unter rbe.benninghoven@carlstadt.de

Ein Besuch lohnt sich! Wir wünsche viel Spaß beim Bummeln!

Mit herzlichen Grüßen
Ruth Benninghoven für den kleinen Kreis
(rbe.benninghoven@carlstadt.de)

Bildquelle:

  • Marché aux puces – Flohmarkt in der Carlstadt: Engels BilderService, Udo Engels

Comments are closed.