Nacht der Museen 2014 im Hetjens Museum ‚Eine französische Nacht mit Taxile Doat‘

0

Wir berichten in den kommenden Tagen über die attraktiven Veranstaltungen der Düsseldorfer Nacht der Museen 2014, welche in der Carlstadt stattfinden : Im Hetjens Museum, dem Deutsches Keramik Museum auf der Schulstraße, lautet das Thema ‚Eine französische Nacht mit Taxile Doat‘. Ein heiß serviertes Bœuf Bourguignon oder wahlweise ein Bourguignon aux Légumes, die in feinster Manier gebrannten keramischen Schmuckstücke des Künstlers Taxile Doat (1851-1939), dazu heitere mitreißende Frühlingsrhythmen vom Laurent Chevalier Trio und Chansons voller schmachtender Sehnsucht von Marianne Cornil: das Frankreich-Erlebnis im Hetjens! Die Faszination für die japanische Kunst, die einst auch den Porzellankünstler Taxile Doat inspirierte, können Besucher in der Töpferwerkstatt mit Naomi Akimoto & Masami Takeuchi und ihren Grafikübungen „Impressionen à la Japonaise“ entdecken. Im Hetjens-Museum erlebt der Besucher die universelle Keramikgeschichte von den Anfängen bis in die Gegenwart – durch alle Kulturen und Epochen.

DÜSSELDORFER NACHT DER MUSEEN am Samstag, 3. Mai, 19.30 bis 0.30 Uhr, Hetjens Museum, Schulstraße 4, 40213 Düsseldorf-Carlstadt

Leave A Reply